Sport Mental Coaching – Sport Mental Training

Für Sportler, die ihre Leistungsbremse lösen wollen

Rufe deine Leistung punktgenau im Wettkampf ab – ohne die Angst zu versagen oder zu schlecht zu sein.

Unsere Kunden sind Spitzensportler und Leistungssportler, welche die Nase voll haben, im Wettkampf gegen ihren eigenen Kopf zu verlieren. Wir helfen dir mit wissenschaftlich basierten Methoden und lösen deine Glaubensbremsen im Kopf, wie hunderten Sportlern vor dir. Danach kannst du deine Kraft und Leistung auf den Punkt abrufen, dann, wenn du es benötigst.

Bekannt aus:

baz
berner zeitung
nzzamsonntag
tagi
srf1

Was andere Sportler mit uns erreicht haben

aimee meyer kunststurnen

«Früher hatte ich Angst vor Wettkämpfen und schwierigen Situationen im Training. Im Mental Coaching mit Ray habe ich gelernt, meine Übungen im Training und am Wettkampf ohne Stress abzurufen.»

Kunstturnen

Aimee Meyer

Kim Büch, Fechten

«Früher habe ich gegen meine Gegnerin und mich gekämpft. Dank des Mental Coaching kann ich nun zentriert in meine Gefechte gehen und fechte mit vollem Fokus gegen meine Gegnerin.»

Schweizer Nationalkader Fechten

Kim Büch

Franziska Dörig

«Früher fand ich es schwierig in harten Rennen oder Trainings empowernde Gedanken zu behalten. Heute schaffe ich es länger im Flowzustand zu bleiben und mit mehr Freude Rennen zu fahren.»

Vizeweltmeisterin Bahn, Paracycling

Franziska Dörig

Sportler wollen gewinnen. Sie sind bereit ihre mentale Grenzlinie zu verschieben und sich ihrem inneren Gegner zu stellen.

«Wettkampf ist 80 % Kopfsache»

Ist deine Kraft, Konzentration und Leistungsfähigkeit für und im Wettkampf auf den Punkt genau fokussiert?

Sport Mental Training - Denkfehler positiv verändern

Kannst du deine Denkfehler erkennen, die dein Leistungsverhalten beeinflussen und diese jederzeit in positive Gedanken verändern?

Sport Mental Training - Messerscharfes Selbstgespräch

Kannst du dein Selbstgespräch gezielt einsetzen, um dich in herausfordernden Momenten messerscharf in Bestleistung zu bringen?

Sport Mental Training - Gezielt entspannen

Und: Kannst du innert weniger Minuten deinen Geist und deinen Körper in einen entspannten Zustand versetzen und diesen aufrechterhalten?

Falls nein, solltest du deine Fähigkeiten durch gezieltes mentales Training steigern, damit du nicht weiterhin unnötig Energie verbrennst.

Andreas Züger - TaekwonDo

«Früher war es für mich schwierig herauszufinden, was mir fehlte, um das Niveau im Sport beizubehalten. Ray half mir, die Hindernisse zu überwinden. Jetzt bin ich bei jedem Wettkampf im Kopf voll bei der Sache.»

3. Platz Weltmeisterschaft Taekwon-Do

Andreas Züger

Janis Jucker, Rudern

«Früher fiel es mir schwer, während des Trainings und der Wettkämpfe mit negativen Gedanken umzugehen. Dank des Mental Coaching habe ich gelernt, mit solchen Gedanken besser umzugehen und diese einzuordnen.»

Schweizer Meister, Rudern Doppelvierer

Janis Jucker

ean weiler, eiskunstlauf

«Früher war auf dem Eis jeder Fehler eine Katastrophe für mich. Mit dem Mental Coaching habe ich gelernt, dass ich über meine Fehler lachen und Fehler einfach korrigieren kann.»

Junioren Vize-Schweizer Meister 2024

Ean Weiler

Martina Eisenegger

«Mit dem Mentaltraining habe ich gelernt meine Gedanken besser zu kontrollieren. Das hilft mir beim Turnen sowie ausserhalb des Sportes sehr.»

Schweizer Nationalkader Kunstturnen

Martina Eisenegger

Lisa Ferey - Eiskunstlauf

«Ray hat mir gezeigt, dass ich Dinge zum Guten verändern kann und er hat mir gezeigt, wie. Mir gefällt es sehr, dass er sich immer Zeit nimmt und Dinge wiederholt. Seit dem Coaching bin ich gelassener und glücklicher.»

Eiskunstlauf, Intersilber

Lisa Férey

Estelle Wettstein - Reiten

«Früher habe ich mir zu viel Druck gemacht. Ich war immer auf die Leistung und das Endresultat fokussiert. Heute kann ich mich viel besser auf die Gegenwart konzentrieren und geniesse die Wettkämpfe!»

Schweizer Elitekader. Olympia 2020 Teilnahme

Estelle Wettstein

ranja mathur, eiskunstlauf

«Durch das Sport Coaching lernte ich meine Gedanken & Gefühle bewusst zu kontrollieren. Ich lernte, dass ich negative Gedanken in positive umwandeln kann. Das hilft mir im Training und am Wettkampf sehr, denn jetzt weiss ich, wie ich mit positiven Gedanken meine Leistung zusätzlich steigern kann.»

Eiskunstlauf, Intergold

Ranja Mathur

Joshua Eichenberger

«Angst war schon immer ein ewiger Begleiter von mir. Früher war ich Passagier und liess mich von meinen Ängsten steuern, wenn nicht sogar paralysieren. Durch das mentale Training wurde ich vom Opfer meiner Ängste wieder zum Jäger meiner Träume.»

Leichtathletik, Sprinter

Joshua Eichenberger

Till Wirth

«Früher hatte ich Mühe, mich vor einem Spiel zu konzentrieren. Dank Ray und dem mentalen Training kann ich meine Nervosität in Stärke umwandeln.»

Unihockey U16

Till Wirth

Greg Halberstadt

«Früher wurde ich schnell negativ, nachdem ich Chancen nicht genutzt hatte. Heute kann ich im Kopf Sachen anders beurteilen und bleibe dadurch allgemein ruhiger und konzentrierter.»

Icehockey Profi

Greg Halberstadt

Bildrechte
Till Wirth: Sportfotografie Stefan Muggli