Wo in Ihrem Leben, wollen Sie Bestleistung erreichen?

«Men­ta­les Coa­ching ist die zeit­ge­mässe Vari­ante,
um gewünschte Ver­än­de­run­gen rasch und sicher zu erreichen.»

1.) ENTSCHEIDER

Mentale Stärke für Entscheider

Wer heute im Berufsleben steht, zumal in einer Führungsposition, ist unendlich vielen Erwartungen ausgesetzt.

2.) SPORTLER

Mentale Stärke für Leistungssportler

Sportler wissen, was es heißt, punktgenau Höchstleistung zu bringen.

3.) BURNOUT PROPHYLAXE

Handeln, bevor es zu spät ist.

Angebote und Lösungen

Coaching
Coaching erfordert Mitwirkung, den Mut, sich den eigenen Herausforderungen zu stellen…

Halbjahres- / Jahres-Mentoring
Bestleistung mit System – langfristig und beherzt auf neuen Wegen

Performer-Masterclass
Bestleistung für VIPs – hoch ambitioniert, streng limitiert

Mit Klarheit zu GRÖßE

Struktur, Veränderung und Eigenkontrolle sind unverzichtbar, um gesteckte Ziele zu erreichen.

Ray Popoola

Bekannt aus:

Ray Popoola

Ray Popoola ist einer der führenden Mental-Coaches, Trainer und Coach-Ausbilder Europas.

Er lebt und arbeitet in der Schweiz, seine Wurzeln liegen in Deutschland und Nigeria. Er verfügt über ein Wissen wie kaum ein zweiter. Er ist Wirtschaftsinformatiker (FH), Betriebsökonom (FH) und absolvierte einen MBA in England. Der frühere Leistungssportler verfügt zudem über Abschlüsse und Zertifikate in rund einem Dutzend neurowissenschaftlicher Methoden aus den Bereichen Coaching, Intervention, Hypnose, Mentaltechnik, Persönlichkeitsentwicklung und angewandter Psychologie – Wissen, das er heute auch als Lehrtrainer weitergibt. Ray Popoola schaut auf eine abwechslungsreiche berufliche Karriere zurück – er war jüngster Leiter einer Kampfkunstschule in der Schweiz, gründete mehrere Unternehmen in der Technik-, IT-, Beratungs- und Weiterbildungsbranche, avancierte zum internationalen Bankmanager mit Projekten in ganz Europa und den USA bevor er sich 2008 als Mental-Coach und Persönlichkeitsentwickler in Zürich einen Namen machte. Seine Klienten kommen aus dem Breiten- und Spitzensport sowie aus der Wirtschaft und dem Top-Management. Er gilt als der Top-Coach der Leistungselite, als der mentale Begleiter, wenn es um grosse Herausforderungen, komplexe Fragen und den unbedingten Willen zum Erfolg geht. Seine Klienten reisen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum, aus Westeuropa und sogar aus dem arabischen Raum an, weil sie seine strukturierte Analyse, sein schnelles systemisches Verständnis, sein breites Methoden- und Interventions-Know-how sowie sein direktes und ehrliches Feedback zu schätzen wissen. Ray Popoola hilft, sich zu fokussieren, dringt tief in die Persönlichkeit ein und sorgt für starke und nachhaltige Veränderungen. Er macht es möglich, von Zielen und Ergebnissen nicht nur zu träumen, sondern sie auch wirklich im Alltag zu erreichen und sich mit aller Kraft und Motivation tagtäglich für sie einzusetzen. Er überzeugt durch menschliche Nähe und Empathie ebenso wie durch klare Ansagen und einen schonungslosen Blick nach innen und aussen. Er baut auf und erklärt, pointiert und strukturiert, versteht und verändert Perspektiven. Dabei verlangt er, dass eingegangene Selbstverpflichtungen auch eingehalten werden, damit der gewünschte persönliche emotionale und mentale Wandel zum Besseren auch erreicht wird. Für ihn zählen im Umgang mit Klienten nur die Ergebnisse: absolute Klarheit, Fokussierung auf die Lösung und das Erreichen der angestrebten Ziele. Denn wer etwas erreichen will, der muss sich bewegen.

Ray Popoola ist gefragter Redner auf nationalen und internationalen Kongressen, Präsident des Verbandes der Persönlichkeitstrainer (VPT) sowie Mitglied in zahlreichen Fachverbänden und Expertenzirkeln.

Kundenstimmen

Zurück ins Leben – Aufbruch zu neuen Ufern

Jana Sollberger
Thaibox Welt-/ Europa-/ CH-Meisterin
Personaltrainer

Im August 2016 hatte ich einen Totalcrash und wurde aus der Bahn geschleudert. Innert einer Woche verlor ich meinen Partner, meine Wohnung, meinen Job und stellte auch fest, dass alle sogenannten Freunde nichts taugten. Ich stand also vor einem Scherbenhaufen der Superlative. Ein Psychotherapeut verschrieb mir für tagsüber Antidepressiva und für die Nacht Schlaftabletten. Trotz der Schlafmittel konnte ich nicht schlafen. Ich war Tag und Nacht wach und so sehr ich mich auch bemühte, mehr als eine Stunde Schlaf gab es nicht.

Die Gedanken kreisten im Kopf, Fragen, tausende Fragen, die sich nicht sortieren oder beantworten liessen. Also nahm ein Arbeitskollege den Hörer in die Hand und rief Ray an, drückte mir dann den Hörer in die Hand und sagte: „Geh zu ihm, er kann dir helfen!“ Völlig ungläubig und überrumpelt nahm ich den Hörer in die Hand und stammelte in das Telefon. Mit gemischten Gefühlen sass ich dann bei ihm und dachte, das wird sowieso nichts bringen. Ist sowieso wieder nur so ein schwachsinniges Therapiegeschwafel. Als mein Blick dann auf das Wort Hypnosetherapie viel, hatte ich schon irgendwie den Gedanken, der hypnotisiert mich jetzt und all meine Verletzungen, meine Wut, mein Ärger und die Trauer sind vergessen. Er macht das alles einfach weg und ich kann mich an das, was mir so weh getan hat, nicht mehr erinnern.

Der naive Gedanke wurde mir dann im Erstgespräch gleich ausgetrieben. Doch erstaunlicherweise war bereits nach diesem ersten Gespräch einiges anders. All die Gedanken und Fragen, welche zuvor noch ohrenbetäubend durch meinen Kopf wuselten, waren verschwunden. Ich kann mich erinnern, dass ich für einen Abend lang einfach leer war. Es war still. Ich fuhr nach Hause und hatte total vergessen, wie es war, einfach mal wieder zu schlafen. Diese Nacht schlief ich zwölf Stunden durch. Zwar hatte ich die nächsten Nächte wieder zu kämpfen und auch die Gedanken und Fragen waren wieder in meinem Kopf. Doch dies änderte sich nach der dritten Sitzung mit Ray schlagartig. Die Antidepressiva und Schlafmittel hatte ich abgesetzt, die hatten ja sowieso nicht gewirkt.

Ray zeigte mir stattdessen die eine oder andere Technik, um dem ganzen Gedankenchaos Einhalt zu gebieten und darüber hinaus arbeiteten wir daran, dass ich mich von der ewigen Fremdsteuerung befreien kann. Selbst entscheiden, selbst bestimmen und sein wie ich wirklich bin. Es nicht ständig allen recht zu machen nur aus Angst davor, dass andere schlecht von mir denken könnten. Inzwischen stehe ich wirklich wieder mit beiden Füssen fest im Leben. Auch wenn es mich hier und da wieder einholt, ich stehe heute für mich ein. Und wenn das jemanden nicht gefällt, mache ich das nicht mehr zu meinem Problem. Worte wie „müssen“, „dürfen“ und „sollen“ sind zwar noch da, aber haben längst nicht mehr die Dominanz in meinem Leben, wie sie sie vorher hatten. Heute heisst es viel mehr: „Ich will!“ oder „Ich will nicht!“.

Ray Popoola hat eine sehr einfühlsame Art und die Fähigkeit, schlechte Emotionen in bessere zu verwandeln. Er ermöglichte mir, meine Sorgen ganz objektiv von einem anderen Blickwinkel aus zu betrachten und dabei Wertvolles zu bewahren. Heute kann ich nur sagen, zum Glück hat mein Arbeitskollege damals diese Nummer für mich gewählt!

weitere Kundenstimmen

„Ray Popoola setzt international Maßstäbe“

CapitalMagazin

„ …einer der führenden Mental Coaches, Trainer und Coach-Ausbilder Europas“

WirtschaftswocheMagazin

“Dass ich nochmals einen solchen Spiegel vorgehalten bekomme, hätte ich nicht gedacht. Dank des Reiss Motivation Profile® erkannte ich zusätzliche Potentiale und lernte mich und mein Umfeld nochmals viel besser kennen. Ray unterstütze mich während des halbjährigen Coachings bei der Findung wichtiger Entscheidungen und zeigte mir Fokussierungstechniken, welche ich bei der Erarbeitung meiner Masterthesis zielführend einsetzen konnte. So habe einzelne Bäume trotz ganz viel Wald wieder erkennen können. Vielen Dank Ray für die vielen tollen Gespräche!“

Peter Weber Manager QM and Organisation

Erfolg hat drei Buchstaben – TUN!
Das hört man immer wieder und es ist auch einer der ersten Sprüche, die einem im Wartezimmer von Ray Popoola ins Auge fallen. Doch wie alles im Leben ist es einfacher gesagt als getan. „Mach, was für Dich am besten ist“ hört man viel, doch was das Beste ist, ist gar nicht so einfach herauszubekommen und zu entscheiden. Egal welche Entscheidung man fällt, es hat immer Konsequenzen. Sei es, mit dem Rauchen aufzuhören, zehn Angestellte zu entlassen oder einfach nur die Frage, was ich heute koche. Es hat immer Folgen. Welches die Beste Entscheidung ist, kann man nie wissen. Doch mir persönlich hilft es immer sehr, wenn ich durch die angewandten Coaching-Methoden und zielführenden Fragen von Ray Popoola eine für mich perfekte Lösung finde, welche vielleicht auch nicht immer sofort rational greif- oder erklärbar ist. Zudem steigern die gefundenen Lösungen und die getroffenen Entscheidungen meine Motivation. Es gibt neue Blickwinkel. So kann ich für mich sagen: „Erfolg hat drei Buchstaben – Ray“, denn auch wenn es wirklich darauf hinausläuft, etwas tun zu müssen, kann ich dies dank Ray einfacher umsetzen. Herzlichen Dank dafür.

David ScheubleUnternehmer

“Ray hat mir sehr dabei geholfen,  wieder ins Zentrum meiner Persönlichkeit zu finden und diese zugleich vor negativen Einflüssen zu schützen. Ich bin ihm sehr dankbar und kann ihn nur empfehlen. Er kann auch Dir auf verschiedenen Wegen helfen, Deine eigenen Ziele zu definieren und sie zu erreichen. Wichtig dabei ist, dass er den Menschen mit seinen Bedürfnissen  ganz in den Vordergrund stellt und nur wenig Druck ausübt, so dass sein Gegenüber selbst Mechanismen entwickelt, sich zu steuern, sich zu fühlen und sich zu verwirklichen. Seine gute Laune ist ansteckend. Mit ihm kann man sehr viel Spass haben und gleichzeitig viel lernen über sich selbst. Einen Coach wie Ray als Begleitung im Beruf und im Leben zu haben, ist wie einen Engel bei sich zu haben, der Dich nie verurteilt, sondern immer unterstützt. Seine ausgeprägten Kenntnisse bewirken, dass er bestimmt einen Weg findet, dass Du Dich so verändern kannst, wie Du es brauchst. Negative Gedanken und Einflüsse „zaubert“ er gezielt aus Deinem Leben. Er ist ein unglaublich guter Coach, der mit viel Herz und Scharfsinn vorgeht. Wenn Du ihm Dein Vertrauen schenkst, zahlt sich das aus. “

Pascal Disler

“Mit Ray zu Arbeiten war ein anstrengendes Vergnügen. Es ist wie eine Wanderung bei der ich durch Ray lernte statt Sandalen Wanderschuhe zu tragen und statt einer Glaskugel Karte, Kompas und GPS zu nutzen. Ich habe jetzt einen Rucksack mit viel Proviant und Tools bei mir. So macht Wandern spass. Danke für die Nützlichen Tools.”

Robin AngstBusiness Analyst

Viele Prüfungen habe ich in meinem 40-jährigen Leben bereits gemeistert. Kognitiven, emotionalen, physischen und auch sozialen Herausforderungen stellte ich mich und war immer in der Lage, diese zu bewältigen. Doch dann kam diese eine Prüfung, die letzte von unzähligen in meinem Studium. Wäre ich hier an mein Limit gestoßen, wäre mein ganzes Studium gescheitert. Aber genau dieses Damoklesschwert sollte zur Herausforderung meines Lebens werden. Als mir bewusst wurde, dass ich mir selber im Weg stand, holte ich mir die Hilfe von Ray Popoola.

Einige Sitzungen mit Gesprächen, Gegenfragen im richtigen Moment und auch einfachen Tricks befähigten mich, selbständig den weiteren Weg zum Bestehen dieser Prüfung zu gehen. Kurz vor dem wichtigen Tag kontaktierte ich Ray erneut und bat um eine Sitzung am selben Tag, an dem die Prüfung angesetzt war. In diesem Gespräch entfesselte er meine letzte Blockade, stützte mit Musik und fokussierten Gedanken meine Konzentration und entliess mich mit einem positiv erwartungsvollen Gefühl aus den seinen Räumen. Am Nachmittag konnte ich mich selbständig fokussieren und die Prüfung erfolgreich hinter mich bringen.

Ich verdanke Ray andere Perspektiven, die coole Gelassenheit und starken Rückhalt im richtigen Moment.

A. Buchmann

Herzlich, professionell, authentisch und zielorientiert – ein grossartiges Coaching!
Die positive, humorvolle und kompetente Art von Ray ist faszinierend. Er versteht es die richtigen Tools anzuwenden, damit die Blockaden gelöst werden können.
Ich kann mir keinen besseren Coach vorstellen und empfehle Ray sehr gerne weiter.
Das Coaching bei Ray war der Schlüssel zu meinem persönlichen Erfolg.
Herzlichen Dank für die vertrauensvolle Begleitung.

Nadja SchönbucherFitness-& Personaltrainerin

Was treibt mich an und wie setze ich mehr von meinem Potential frei? Das waren zentrale Fragen, die mich seit längerem beschäftigten und mich auch auf die Idee brachten, ein Coaching in Betracht zu ziehen. Wieso ein Coaching? Weil neue Impulse von einem Coaching-Profi die eigene, manchmal etwas enge Sichtweise erweitern und weil ich meine Motivation und mein Verhalten besser verstehen lernen wollte. Letztlich zu erkennen, dass ich zu viel mehr fähig bin als ich mir bisher selber zugetraut habe oder mir Leute weismachen wollten, war für mich eine grosse Befreiung.

Die Sessions halfen mir, eine persönliche Bestandesaufnahme vorzunehmen, einen Schritt zurückzutreten und meine Lebenssituation aus der Vogelperspektive neu zu betrachten. Dabei lernte ich mehr über das, was mich antreibt und über das, was mich blockiert. Erkenntnisse, die mich heute in meinem Alltag enorm unterstützen.

Ich empfehle jedem, sich regelmässig Zeit für sich selber zu nehmen, die eigene Situation zu analysieren und seine Segel allenfalls neu zu setzen. Am cleversten geht das mit einem Coach.

Ray hat die wunderbare Fähigkeit, sich in sein Gegenüber hineinzuversetzen und zu spüren, wo der Schuh drückt. Zielstrebig und doch behutsam vermittelt er Wissen und Techniken, die den eigenen Horizont erweitern, indem er Konventionelles kritisch hinterfragt und gegebenenfalls neu interpretiert. Ray lebt es mit seinen Worten und in seinem Handeln vor.

Markus SchmidBankmanager

Ray Popoola ist ein hervorragender Trainer. Insgesamt viermal hat er für die anspruchsvollen und durchaus seminarverwöhnten Kunden unseres Unternehmens Trainings angeboten, die allesamt einhellig mit „sehr gut“ bewertet wurden. Unter dem Titel „Mindpower – Mentale Stärke ist kein Zufall“ hat er selbst erfahrene Führungskräfte, Projektleiter und Motivatoren begeistert. Ray Popoola ist locker, unterhaltsam, aufmerksam und reich an Erfahrungen, die er inspirierend weiterzugeben vermag. Komplexes und Kompliziertes kann er einfach erklären und verständlich rüberbringen. So waren seine Seminare nicht nur lehrreich, sondern auch nachhaltig begeisternd. Die von ihm vermittelten Inhalte wurden auch tatsächlich von den Teilnehmern umgesetzt. Ray Popoola ist souverän als Trainerpersönlichkeit und facettenreich in seiner herausragenden Fachkompetenz und Expertise, die er alltagstauglich und anregend vermittelt hat. Ray Popoola ist absolut empfehlenswert, wenn es darum geht, mentale Techniken zu vermitteln und Menschen zu begeistern. Einfach top!

Sandra BittelLeiterin Betriebliches Gesundheitsmanagement, Visana Business

Bestleistung ist mehr als ein Wort. Es ist harte Arbeit und kann auch von aussen beeinflusst werden. Um das zu erreichen habe ich einen Coach, der das Business versteht. Ray Popoola stellt die richtigen Fragen, dringt zum Kern der Sache vor, versteht sich auf Geschäftsthemen und bietet fundamentale Lösungen an, die Bestleistungen ermöglichen. Er ist der richtige Coach für Entscheider, für Menschen mit Verantwortung und mit Drang nach mehr – eben nach der Bestleistung.

Patrick Müller CEO iTrust

Das Coaching mit Ray ist sehr effizient und hat darüber hinaus viel Spass gemacht. Innerhalb kurzer Zeit habe ich mein Ziel erreicht, wieder in den “Flow” zu kommen. Ray ist ein sehr guter Zuhörer und sehr präsent in seinen Sessions. Er hat mir geholfen, meine echten Bedürfnisse zu identifizieren um diesen mehr Raum in meinem Leben zu geben. Im Anschluss hat er mich dann gefordert und gefördert, die Veränderungen auch zu leben, so dass sich viele Verbesserungen ergeben haben. Wer wirklich an einer positiven Veränderung interessiert ist, dem kann ich die Zusammenarbeit mit Ray echt empfehlen.

Isabella PeintnerLicense Manager

«Brauche ich überhaupt ein Coaching? Oft wird da viel versprochen, aber wenig gehalten. Kann ich vielleicht einfach ein Buch darüber lesen?».
Diese und ähnliche Gedanken habe ich mir vor meinem ersten Treffen mit Ray Popoola gemacht und wurde schnell eines Besseren belehrt. Um aus gewohnten Mustern auszubrechen und auf Wünsche auch Taten folgen zu lassen, braucht es oft mehr als nur gedankliche Auseinandersetzung mit einem Thema. Ray Popoola hat mir mit seiner ruhigen und herausfordernden Art in sehr kurzer Zeit viele neue Sichtweisen aufgezeigt. Gleichzeitig hat er mich herausgefordert neue, lösungsorientierte Techniken anzuwenden, welche meinen Horizont nicht nur in beruflicher, sondern auch in persönlicher Hinsicht erweitert haben. Er spulte in den Coachings keine vorgefertigten Programme ab, sondern lag Wert darauf seine Methoden individuell an meine Bedürfnisse anzupassen. Ich danke ihm dafür von ganzem Herzen und kann ihn nur weiterempfehlen.

Nina PeduzziGeschäftsführerin TutoriaCoaching GmbH

Mit Ray Popoola habe man einen Top-Profil für das Kinnarps Sales-Team gewonnen, der diese Themen aus dem Effeff beherrsche und diese mit einer tiefen Kenntnis unternehmerischer, betriebswirtschaftlicher und Führungskompetenz kombiniere. „Es gibt nur sehr wenige Coaches und Trainer, die über eine derartige Methodenvielfalt und neurowissenschaftliches Know-how verfügen und selbst jahrelang als Manager in mittelständischen und grossen Unternehmen tätig waren“

Michelle PetitSales Director - Kinnarps/Schweiz

… im Hier und Jetzt sich selber wahrnehmen – Innehalten – Selbstwirksamkeit! Das sind die elementaren Punkte, die ich aus den Sessions mit Ray für meinen Alltag mitnehme und bewusst ausleben will.

Danke Ray!

K. SchneiderFrau/Ehefrau/Mutter/Tochter/Schwester/Freundin

Mitgliedschaften

Aktuelles

ablenkungen sinnvoll genutzt
Entscheiden Coaching
werte führen

Termine und Mediathek

Presse und Veröffentlichungen

/von

Handgelenks-OP unter Hypnose: Was die Psyche vermag

Ray Popoola ist einer der renommiertesten Coach-Ausbilder im deutschsprachigen Raum. Zu seinem Repertoire gehören zahlreiche Coaching- und Interventionsmethoden, darunter auch Hypnose. Hypnose, so der Business- und Mental-Coach, sei eine extrem wirkungsvolle Methode der Fokussierung, der Entspannung und im Coaching zum Lösen von Blockaden.
/von

Handgelenks-OP unter Hypnose: Was die Psyche vermag

Ray Popoola ist einer der renommiertesten Coach-Ausbilder im deutschsprachigen Raum. Zu seinem Repertoire gehören zahlreiche Coaching- und Interventionsmethoden, darunter auch Hypnose. Hypnose, so der Business- und Mental-Coach, sei eine extrem wirkungsvolle Methode der Fokussierung, der Entspannung und im Coaching zum Lösen von Blockaden.
/von

Coaching: Neue Wege gehen

Ray Popoola im Interview. Freude oder Macht? Unabhängigkeit oder Ehre? Wenn der Kölner Businessund Karrierecoach Bernd Slaghuis seine Karten zückt, wird es spannend: Auf jedem der 24 Kärtchen steht ein Begriff, der für einen bestimmten ideellen Wert steht. Die Karten werden gut gemischt und dann zwei gleichzeitig aufgedeckt. Im K.O.-System muss man sich immer für eins entscheiden, bis nur noch drei Karten – und Werte – übrigbleiben.

Download & Pressebereich

E-Mail Anfrage:

Jetzt Rückruf anfordern.

In einem Gespräch finden wir gemeinsam optimale Wege.

1

Stampfenbachstrasse 42 | CH-8006 Zürich

Auf GoogleMaps finden